DUB Kolumne zum Thema Digitalisierung: Antivirussoftware: nur ein Gefühl von Sicherheit

Weniger ist mehr. IT-Spezialist und Doktor Martin C. Wolff erklärt in der ersten DUB Kolumne, wie mehr Geräte, mehr Passwörter und mehr Netzwerke mehr Chaos und auch mehr Lücken, sprich Unsicherheiten mit sich bringen, als dass diese unsere Daten sichern. Beispielsweise geben Antivirensoftware uns bloß ein Gefühl von Sicherheit, sind jedoch fern von einer konzeptionellen Lösung. Wolff zitiert Thomas Dullien, der von defensiven Problemen als politische Angelegenheiten sieht, die verschiedene Parteien und Menschen betreffen.

Unter den Themengebieten Digitalisierung und Technologie schreibt Martin Wolff eine Kolumne in dem DUB Unternehmer-Magazin. Den Originalartikel der ersten Kolumne “Antivirussoftware: nur ein Gefühl von Sicherheit” finden Sie hier.

Foto: Philipp Möller/JDB MEDIA

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.